• |
    ZWEIFEL AM STUDIUM? WAS TUN?
    |

Alle Optionen auf einen Blick!

Ist das Studium vielleicht wirklich nichts für mich? Aber was wären eigentlich meine Alternativen? Oder sollte ich doch lieber das Studium bis zum Abschluss durchziehen?

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick, um alle Ihre Optionen genauer kennenzulernen.

Ich möchte mehr dazu wissen, wie ich das Studium erfolgreich weiterführen kann.

Ihre Ansprechpartner/innen und Beratungen mit dem Schwerpunkt "Hochschulabschluss erreichen" finden Sie hier!

Ich möchte mehr über meine Alternativen zum Studium wissen!

Die  Ansprechtpartner/innen und Beratungen für einen Karriereweg auch ohne Hochschulabschluss finden Sie hier!

Eine gute Hilfestellung beim Abwägen meiner Optionen:

Ideale Partner bei der Abwägung iher Optionen sind die Berater/-innen in den Hochschulteams der Agentur für Arbeit an Ihrem Hochschul-Standort. Denn sie haben einen Überblick über die beruflichen Chancen, die die Studiengänge eröffnen. Sie kennen alle Ausbildungsgänge (schulisch, betrieblich, Duales Studium, Sonderausbildungen für Abiturienten, Berufsakademien) und deren Arbeitsmarktchancen. Sie können – auf Ihr individuelles Qualifikationsprofil abgestimmt – Vermittlungsvorschläge machen, und sie verfügen über ein erprobtes Instrumentarium, um Ihre Neigungen genau herauszuarbeiten. 

Vereinbaren Sie einen persönlichen, unverbindlichen Beratungstermin über die zentrale Hotline der Agentur für Arbeit 0800-4550000 oder kommen Sie in offene Sprechstunden, die bei den meisten hessischen Hochschulen direkt vor Ort stattfinden.

Genauere Informationen finden Sie auch in den Semesterprogrammen für Ihren Hochschulstandort oder hier.